ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu Betacorton S, Lösung:Spirig Pharma AG
Vollst. FachinformationDDDÄnderungen anzeigenDrucken 
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Schwangerschaft
Fahrtücht.Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.
PackungenReg.InhaberStand d. Info. 

Präklinische Daten

Mutagenität, Kanzerogenität
Untersuchungen zur Mutagenität oder systemischen Kanzerogenität wurden mit Betacorton nicht durchgeführt.
Reproduktionstoxikologie
Tierexperimentelle Studien mit systemisch verabreichten Kortikoiden haben ein embryotoxisches und teratogenes Potential (v.a. Gaumenspalten) gezeigt.

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home