ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu Ialugen®:IBSA Institut Biochimique SA
Vollst. FachinformationDDDÄnderungen anzeigenDrucken 
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Schwangerschaft
Fahrtücht.Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.
PackungenReg.InhaberStand d. Info. 

Eigenschaften/Wirkungen

ATC-Code: D03AX05
Wirkungsmechanismus
Die Verabreichung von exogener Hyaluronsäure übt bei besonderen, durch Entzündungsprozesse pathologischen Hautzuständen, die zu nicht ausreichend granulierten Wunden und torpidem Verlauf führen, eine entzündungshemmende und stimulierende Wirkung auf das Granulationsgewebe aus, welche die Vernarbung und die Epithelisierung von Verletzungen beschleunigt. Zusätzlich wird durch die hygroskopischen Eigenschaften der Hyaluronsäure die Wunde vor Austrocknung geschützt.
Die Hyaluronsäure ist ein saures Mukopolysaccharid (Glykosaminoglykan) biologischen Ursprungs, das mehr als 50% der Hautgrundsubstanz bildet. Beim Menschen findet man sie in hoher Konzentration im Glaskörper, in der Synovialflüssigkeit und im Knochenknorpel. Ein örtlicher Mangel an Hyaluronsäure bewirkt eine ungenügende Regeneration der Fibrillen des Bindegewebes, eine spärliche Vaskularisierung und eine Abnahme der Phagozytoseaktivität sowie der Fibroblastenproliferation.
Klinische Wirksamkeit
Die Wirksamkeit auf die Wundheilung wurde in mehreren klinischen Studien gezeigt. In diesen Studien wurde eine beschleunigte Gewebeantwort schon nach den ersten Applikationen beobachtet; diese manifestierte sich in einer Hemmung des Exsudates, einer verstärkten Proliferation des Granulationsgewebes, und der Entstehung und Fortbildung des Blutgerinnsels. Der Durchmesser, bzw. die Wiederepithelisierungsoberfläche der Ulzera konnten durch die Behandlung mit Ialugen im Vergleich zu Placebo reduziert, bzw. vergrössert werden.

2019 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home