ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu Kenergon®:EHC (EUROPEAN HEALTH CORPORATION) SA
Vollst. FachinformationDDDDrucken 
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Fahrtücht.
Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.Packungen
Reg.InhaberStand d. Info. 

Pharmakokinetik

Lidocain besitzt den pkA-Wert 8. Der als freie Base vorliegende Molekülabschnitt tritt auf der Ebene der Nervenfasern in Aktion. Bisher ist keine Inaktivierung durch Cholesterinasen beobachtet worden.
Nach erfolgter Resorption wird das Molekül in der Leber abgebaut. Die Metaboliten, hauptsächlich Xylidin und Hydroxydimethylanilin, werden mit dem Urin ausgeschieden.

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home