ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu Pharmatovit® Ginseng:Pharmaton SA
Vollst. FachinformationDDDÄnderungen anzeigenDrucken 
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Schwangerschaft
Fahrtücht.Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.
PackungenReg.InhaberStand d. Info. 

Schwangerschaft, Stillzeit

Für sehr hohe Dosen von Vitamin A haben Studien bei Tieren und Menschen eine Schädigung des Fötus gezeigt.
Es sind auch Daten bekannt, die zeigen, dass mit der täglichen Einnahme von Vitamin-A-Dosen ab 10'000 IE/Tag das Risiko gewisser Missbildungen bei Neugeborenen zunimmt.
Die gleichzeitige Einnahme von Pharmatovit Ginseng und grosser Mengen Vitamin-A-haltiger Nahrungsmittel ist zu vermeiden, auf den Verzehr von Leber ist zu verzichten.
Das Präparat sollte während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden, es sei denn es ist klar notwendig.

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home