ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu Amukina® Med:Regen Lab SA
Vollst. FachinformationDDDÄnderungen anzeigenDrucken 
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Schwangerschaft
Fahrtücht.Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.
PackungenReg.InhaberStand d. Info. 

Unerwünschte Wirkungen

Die Häufigkeit der Nebenwirkungen kann nicht auf der Grundlage der verfügbaren Daten geschätzt werden.
Überempfindlichkeitsreaktionen in Form lokaler Reizungen sind möglich. Zum Zeitpunkt der Anwendung tritt manchmal ein leichtes Kälte- bzw. Wärmegefühl oder ein leichtes und vorübergehendes Jucken oder Prickeln auf.
Die Meldung vermuteter Nebenwirkungen nach der Zulassung ist von grosser Bedeutung. Sie ermöglicht eine Überwachung des Risiko-Nutzen-Verhältnisses des Präparats. Medizinische Fachkräfte sind angehalten, jeden Verdacht einer neuen oder schweren Nebenwirkung über das Online-Meldeportal ElViS (Electronic Vigilance System) zu melden. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter www.swissmedic.ch.

2022 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home