ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu Premavid®:Soho Flordis International Switzerland SA
Vollst. FachinformationDDDÄnderungen anzeigenDrucken 
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Schwangerschaft
Fahrtücht.Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.
PackungenReg.InhaberStand d. Info. 

Eigenschaften/Wirkungen

ATC-Code: B03AE10
Premavid enthält 11 Vitamine, 9 Mineralstoffe und Spurenelemente in einer Dosierung, die zusammen mit einer ausgewogenen Ernährung den täglichen Bedarf von Schwangeren und stillenden Frauen deckt.
Frauen, die schwanger werden möchten, sollten mindestens 1 Monat vor dem geplanten Eintritt der Schwangerschaft mit der Einnahme von Premavid beginnen.
Das in Premavid enthaltene Eisen trägt zur Vorbeugung einer Eisenmangelanämie bei, welche während der Schwangerschaft recht häufig auftritt und in der Mehrheit der Fälle eine zusätzliche Eisen-Therapie erfordert.
Die Einnahme des Präparates wird Frauen auch nach der Geburt empfohlen, unabhängig davon, ob sie stillen oder nicht. So können die durch Schwangerschaft und Stillen beanspruchten Vitamin- und Mineralstoffdepots im Körper wieder aufgefüllt werden.

2019 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home