ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu Klacid® One:Mylan Pharma GmbH
Vollst. FachinformationDDDÄnderungen anzeigenDrucken 
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Schwangerschaft
Fahrtücht.Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.
PackungenReg.InhaberStand d. Info. 

Indikationen/Anwendungsmöglichkeiten

Klacid One ist indiziert bei folgenden, durch Clarithromycin empfindliche Erreger verursachten Infektionen:
·akute Exacerbation bei chronischer Bronchitis.
·akute bakterielle maxilläre Sinusitis.
·durch Streptokokken A hervorgerufene Tonsillitis/Pharyngitis (Penicillin ist üblicherweise das Mittel der Wahl zur Behandlung einer Streptokokken Tonsillitis/Pharyngitis und schliesst eine Prophylaxe des rheumatischen Fiebers mit ein. Klacid One zeigte in klinischen Studien eine ähnliche bakteriologische und klinische Erfolgsrate wie Penicillin, jedoch sind Untersuchungsresultate, welche die Wirksamkeit von Clarithromycin, insbesondere bei der nur 5tägigen Behandlungsdauer, bei der anschliessenden Verhütung des rheumatischen Fiebers belegen, zur Zeit nicht vorhanden.)
Bezüglich Bestimmung der Empfindlichkeit siehe «Warnhinweise und Vorsichtsmassnahmen» und «Pharmakodynamik».
Offizielle Empfehlungen zum angemessenen Gebrauch von Antibiotika sollen beachtet werden, insbesondere Anwendungsempfehlungen zur Verhinderung der Zunahme der Antibiotikaresistenz.

2019 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home