ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu PADMA DIGESTIN Kapseln:PADMA AG
Vollst. FachinformationDDDÄnderungen anzeigenDrucken 
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Schwangerschaft
Fahrtücht.Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.
PackungenReg.InhaberStand d. Info. 

Dosierung/Anwendung

Erwachsene (ab 18 Jahren): 2–3 Kapseln morgens mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen; in hartnäckigeren Fällen kann abends eine zusätzliche Dosis von 2–3 Kapseln eingenommen werden. Bei akuten Beschwerden nach einer üppigen Mahlzeit werden 2–3 Kapseln empfohlen. Die Tageshöchstdosis beträgt 6 Kapseln.
Die beste Wirkung wird erzielt, wenn die Kapseln mit möglichst warmer Flüssigkeit auf nüchternen Magen eingenommen werden. Personen mit Schluckbeschwerden schlämmen den Kapselinhalt in warmem Wasser auf. Bei akuten Beschwerden reicht eine kurzzeitige Behandlung; bei einer Neigung zu Verdauungsschwäche, bei Appetitmangel und bei Abgespanntheit hingegen kann das Produkt auch über mehrere Wochen eingesetzt werden.
Die Anwendung von Padma Digestin bei Kindern und Jugendlichen (unter 18 Jahren) wird aufgrund der fehlenden klinischen Belege nicht empfohlen.

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home