ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu Nitrofurantoin-Acino 100 retard, Kapseln:Acino Pharma AG
Vollst. FachinformationDDDÄnderungen anzeigenDrucken 
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Schwangerschaft
Fahrtücht.Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.
PackungenReg.InhaberStand d. Info. 

Dosierung/Anwendung

Akute Harnwegsinfekte
Erwachsene: 2–3mal täglich eine Kapsel Nitrofurantoin-Acino 100 retard während 7-10 Tagen.
Chronische Harnwegsinfekte (Langzeitbehandlung)
Erwachsene: 1–2mal täglich eine Kapsel Nitrofurantoin-Acino 100 retard über Wochen und Monate.
Korrekte Art der Einnahme
Nitrofurantoin soll der besseren Verträglichkeit wegen während oder unmittelbar nach den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden.
Kinder
Nitrofurantoin-Acino 100 retard ist für die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren ungeeignet.

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home