ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Limitationen zu Signifor 0.3 mg/1 ml:

Signifor
Zur Behandlung von Patienten mit Morbus Cushing, wenn alle nicht medikamentösen Therapien gemäss geltenden Standards ausgeschöpft sind.
Die Vergütung nach 6 Monaten Therapie erfolgt nur nach Kostengutsprache durch den Krankenversicherer nach Beurteilung des Vertrauensarztes aufgrund einer klinisch relevanten Reduktion des freien Cortisols im Urin und einer Verbesserung der Symptomkontrolle mit klinisch relevanter Abnahme des Blutdrucks, des Gesamtcholesterols oder des Body Mass Index.
Die maximal zu vergütende Dosierung beträgt 1.8 mg pro Tag.

2019 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home