ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu Weleda Schnupfencrème:Weleda AG
Vollst. PatinformationÄnderungen anzeigenDrucken 
Eigensch.AbänderungKontraind.Dos./Anw.Unerw.WirkungenGewöhnliche H.PackungenSwissmedic-Nr.
ZulassungsinhaberStand d. Info. 

Wann wird Weleda Schnupfencrème angewendet?

Gemäss der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis kann Weleda Schnupfencrème bei verstopfter Nase angewendet werden. Weleda Schnupfencrème bewirkt das Abschwellen der Nasenschleimhäute und vermindert den Nasenfluss, so dass wieder frei geatmet werden kann. Bei trockenem oder krustenbildendem Schnupfen wirkt sie lösend.
Die Wirkung der Weleda Schnupfencrème beruht auf einer ausgewogenen Mischung von verschiedenen Heilpflanzenauszügen, welche die Funktion der Nasenschleimhäute fördern.
Weleda Schnupfencrème ist angenehm im Geruch.

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home