ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu Ketalgin®:Amino AG, Fabrikation pharmazeutischer und chemischer Produkte
Vollst. PatinformationÄnderungen anzeigenDrucken 
Eigensch.AbänderungKontraind.VorbeugungSchwangerschaftDos./Anw.Unerw.WirkungenGewöhnliche H.
Zusammens.PackungenSwissmedic-Nr.ZulassungsinhaberStand d. Info. 

Was ist Ketalgin und wann wird es angewendet?

Ketalgin enthält den Wirkstoff Methadon. Dieser gehört in die Gruppe der Opiate und hat qualitativ dieselben Effekte wie Morphin.
Ketalgin untersteht der Kontrolle des Betäubungsmittelgesetzes und darf nur von Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin an Sie abgegeben oder verschrieben werden. Ketalgin ist ein starkes Schmerzmittel, das im Gegensatz zu schwächeren Präparaten psychische Veränderungen verursachen kann.
Heute wird dieses Präparat bei folgenden Beschwerden eingesetzt:
·Bei mittelstarken bis starken akuten und länger dauernden Schmerzzuständen, bei ungenügender Wirkung anderer Schmerzmittel (z.B. Tumorschmerz, Schmerzen nach einer Operation, Herzinfarkt).
·Zur Behandlung der Opiatabhängigkeit.
Auf Verschreibung des Arztes oder der Ärztin.

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home