ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu Quilonorm®/- retard:Doetsch Grether AG
Vollst. PatinformationÄnderungen anzeigenDrucken 
Eigensch.AbänderungKontraind.VorbeugungSchwangerschaftDos./Anw.Unerw.WirkungenGewöhnliche H.
PackungenSwissmedic-Nr.ZulassungsinhaberStand d. Info. 

Wie verwenden Sie Quilonorm/Quilonorm retard?

Falls vom Arzt bzw. der Ärztin nicht anders verordnet:
Quilonorm
3-4 Tabletten pro Tag.
Quilonorm retard
2 Filmtabletten pro Tag.
Falls vom Arzt bzw. der Ärztin nicht anders verordnet, ist die Tagesdosis von Quilonorm auf 3, diejenige von Quilonorm retard auf 2 Einnahmen zu verteilen.
Die Dosierung wird von Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin individuell, aufgrund Ihres Krankheitsbildes und Lithium-Blutspiegels eingestellt. Ältere Patienten bzw. Patientinnen benötigen oft kleinere Dosen, um die gewünschte therapeutische Wirkung zu erreichen, und Nebenwirkungen können sich bei älteren Patienten bzw. Patientinnen bei Dosierungen äussern, die von jüngeren Patienten bzw. Patientinnen toleriert werden.
Quilonorm/Quilonorm retard ist zur Behandlung von Kindern unter 12 Jahren nicht geeignet.
Eine Anwendung des Präparates bei Jugendlichen soll nur in Spitälern mit entsprechender Erfahrung erfolgen.
Ändern Sie nicht von sich aus die verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bzw. Ihrer Ärztin oder Apothekerin.

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home