ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu Magnesiocard® 5 Citron Granulat/Orange Granulat, Magnesiocard® 10 Grapefruit Granulat/Orange Granula:Biomed AG
Vollst. PatinformationDrucken 
Eigensch.AbänderungKontraind.VorbeugungSchwangerschaftDos./Anw.Unerw.WirkungenGewöhnliche H.
Zusammens.PackungenHerstellerSwissmedic-Nr.ZulassungsinhaberStand d. Info. 

Wann darf Magnesiocard nicht angewendet werden?

Magnesiocard darf nicht eingenommen werden bei schweren Nierenfunktionsstörungen mit Ausscheidungshemmung, bei Flüssigkeitsmangel des Körpers und bei Veranlagung zu Harnwegsinfektionen mit Bildung von Magnesium-Ammonium-Phosphatsteinen. In diesen Fällen muss der Serum-Magnesium-Spiegel durch Ihren Arzt/Ihre Ärztin überwacht werden.

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home