ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu Recormon® PS 2000/3000/4000/5000/10’000/30’000:Roche Pharma (Schweiz) AG
Vollst. PatinformationÄnderungen anzeigenDrucken 
Eigensch.Kontraind.VorbeugungSchwangerschaftDos./Anw.Unerw.WirkungenGewöhnliche H.Zusammens.
PackungenSwissmedic-Nr.ZulassungsinhaberStand d. Info. 

Diese Packungsbeilage wurde im Januar 2017 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Gebrauchsanweisung für Recormon PS
Recormon PS wird als gebrauchsfertige Injektionslösung in Fertigspritzen angeboten. Die Lösung wird subkutan (das heisst unter die Haut) gespritzt. Die intravenöse Verabreichung darf nur durch medizinisches Fachpersonal erfolgen. Üblicherweise wird die erste Dosis unter ärztliche Kontrolle verabreicht, da die Möglichkeit einer allergischen Reaktion besteht. Wenn es Ihnen gezeigt wurde, wie man die Lösung verabreicht, können Sie sich auch selbst die Lösung spritzen.
Nur klare oder leicht opaleszierende (schillernde), farblose und von sichtbaren Teilchen freie Lösungen dürfen gespritzt werden.
Zuerst Hände waschen!
1.Fertigspritze der Verpackung entnehmen und Lösung auf Klarheit überprüfenNehmen Sie eine Fertigspritze aus der Verpackung und überprüfen Sie, ob die Lösung klar, farblos und frei von sichtbaren Schwebeteilen ist.
2.Schutzkappe der Fertigspritze entfernen und Nadel aufsetzenEntfernen Sie die Gummi-Schutzkappe von der Fertigspritze. Nehmen Sie die steril verpackte Nadel aus demselben Fach der Packung und entfernen Sie die Schutzfolie von der Nadel. Setzen sie anschliessend die Nadel auf die Fertigspritze und entfernen Sie die Schutzkappe von der Nadel durch gerades Auseinanderziehen (ohne Drehbewegung!).
3.Entfernen der Luft aus der FertigspritzeEntfernen Sie die Luft aus der Spritze und der Nadel, indem Sie die Spritze senkrecht nach oben halten und den Kolben leicht nach oben drücken. Drücken Sie den Kolben danach soweit nach oben, dass die verordnete Menge an Recormon in der Spritze bleibt.
4.InjizierenDesinfizieren Sie die Haut an der Einstichstelle mit einem Alkoholtupfer. Bilden Sie mit Hilfe von Daumen und Zeigefinger eine Hautfalte. Stechen Sie die Nadel ruckartig in die Hautfalte und spritzen Sie die Recormon-Lösung. Ziehen Sie die Nadel schnell heraus und drücken Sie einen trockenen, sterilen Tupfer fest auf die Einstichstelle.

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home