ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu Cetirizin Spirig® 10:Spirig HealthCare AG
Vollst. PatinformationDrucken 
Eigensch.Kontraind.VorbeugungDos./Anw.Unerw.WirkungenGewöhnliche H.Zusammens.Packungen
Swissmedic-Nr.ZulassungsinhaberStand d. Info. 

Wann darf Cetirizin Spirig 10 nicht angewendet werden?

Patienten oder Patientinnen, die gegen den Wirkstoff, anderen damit verwandten Substanzen oder einem sonstigen Bestandteil von Cetirizin Spirig 10 überempfindlich sind, dürfen das Präparat nicht anwenden.
Stillende Frauen sollten Cetirizin Spirig 10 nicht anwenden. Schwangere Frauen sollten Cetirizin Spirig 10 nur auf ärztliche Verordnung einnehmen.
Patienten oder Patientinnen mit seltenen erblichen Problemen von Galaktose-Intoleranz, Lapp-Laktase Mangel oder Glucose-Galaktose Malabsorption sollten keine Cetirizin Spirig 10 Filmtabletten nehmen.
Patienten oder Patientinnen mit einer schweren Nierenkrankheit (schwere Einschränkung der Nierenfunktion mit einer Kreatinin-Clearance unter 10 ml/min) dürfen Cetirizin Spirig 10 nicht einnehmen.

2021 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home