ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu Clarithromycin Sandoz®, Suspension:Sandoz Pharmaceuticals AG
Vollst. PatinformationÄnderungen anzeigenDrucken 
Eigensch.AbänderungKontraind.SchwangerschaftDos./Anw.Unerw.WirkungenGewöhnliche H.Packungen
Swissmedic-Nr.ZulassungsinhaberStand d. Info. 

Wann darf Clarithromycin Sandoz® 125/250 nicht eingenommen werden?

Clarithromycin Sandoz 125/250 darf bei bekannter oder vermuteter Überempfindlichkeit auf sogenannte Makrolid-Antibiotika, wie z.B. Clarithromycin oder Erythromycin oder einen der Inhaltsstoffe von Clarithromycin Sandoz 125/250 nicht eingenommen werden.
Clarithromycin Sandoz 125/250 darf nicht gleichzeitig mit folgenden Arzneimitteln eingenommen werden
-Mittel zur Förderung der Magen-Darm-Tätigkeit (mit dem Wirkstoff Cisaprid);
-Neuroleptika (mit dem Wirkstoff Pimozid);
-Mittel zur Beruhigung und zum Einschlafen (Benzodiazepine, z.B. mit dem Wirkstoff Midazolam):
-Mittel gegen Migräne bzw. gegen tiefen Blutdruck (mit den Wirkstoffen der Gruppe der Mutterkornalkaloide wie z.B. Ergotamin oder Dihydroergotamin);
-Mittel gegen Allergie (mit den Wirkstoffen Astemizol oder Terfenadin);
-Mittel zur Senkung von erhöhten Blutfetten (mit den Wirkstoffen Lovastatin oder Simvastatin);
-Mittel zur Behandlung von Gicht (mit dem Wirkstoff Colchizin);
-Thrombozytenaggregationshemmern (mit dem Wirkstoff Ticagrelor);
-Mittel zur Behandlung von Psychosen (mit dem Wirkstoff Quetiapin);
-Mittel zur Behandlung von Herzerkrankungen (mit dem Wirkstoff Ranolazin).
Clarithromycin Sandoz 125/250 darf nicht eingenommen werden, falls
bei Ihrem Kind in der Vergangenheit Herzrhythmusstörungen (ventrikuläre kardiale Tachykardie, einschliesslich Torsades de pointes) aufgetreten sind oder eine spezielle Veränderung im Elektrokardiogramm, eine sogenannte QT-Verlängerung, festgestellt wurde,
es einen Kaliummangel hat, oder
unter einem schweren Leberversagen in Kombination mit einer eingeschränkten Nierenfunktion leidet.

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home