ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu Prezista®:Janssen-Cilag AG
Vollst. PatinformationÄnderungen anzeigenDrucken 
Eigensch.Kontraind.VorbeugungSchwangerschaftDos./Anw.Unerw.WirkungenGewöhnliche H.Zusammens.
PackungenSwissmedic-Nr.ZulassungsinhaberStand d. Info. 

Wie verwenden Sie Prezista?

Verwenden Sie Prezista immer genau so, wie Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin es Ihnen gesagt hat. Wenn Sie sich nicht sicher sind, klären Sie es mit Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin ab.
Stellen Sie sicher, dass Sie immer ausreichend Prezista und Cobicistat oder Ritonavir verfügbar haben, damit es Ihnen nicht ausgeht, z.B. wenn Sie nicht nach Hause zurückkehren können, reisen oder ins Spital müssen.
Für den Fall, dass Ihnen das Schlucken von Prezista Tabletten Schwierigkeiten bereitet, ist Prezista auch als orale Suspension erhältlich. Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin wird feststellen, ob Prezista Tabletten oder orale Suspension für Sie geeignet ist.
Erwachsene, die nie zuvor antivirale Arzneimittel gegen HIV-1 eingenommen haben (Ihr Arzt wird dies entscheiden)
Die normale Dosis Prezista ist 800 mg 1× täglich (1 Filmtablette mit 800 mg Prezista oder 2 Filmtabletten mit 400 mg Prezista) zusammen mit 150 mg Cobicistat oder 100 mg Ritonavir einmal täglich.
Erwachsene, die zuvor schon einmal antivirale Arzneimittel gegen HIV-1 eingenommen haben (Ihr Arzt wird dies entscheiden)
Die Dosis beträgt entweder 800 mg (1 Filmtablette mit 800 mg Prezista oder 2 Tabletten Prezista zu je 400 mg) zusammen mit 150 mg Cobicistat oder 100 mg Ritonavir einmal täglich ODER 600 mg (1 Tablette zu 600 mg Prezista) zusammen mit 100 mg Ritonavir zweimal täglich. Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin wird entscheiden, welche Dosis für Sie richtig ist.
Anleitung:
Sie müssen Prezista jeden Tag nehmen und immer in der Kombination mit 150 mg Cobicistat oder 100 mg Ritonavir und mit Nahrung. Prezista wirkt ohne Cobicistat oder Ritonavir und Nahrung nicht richtig. Sie müssen innerhalb von 30 Minuten vor der Einnahme von Prezista und Cobicistat oder Ritonavir eine Mahlzeit oder einen Imbiss zu sich nehmen. Was Sie essen, ist nicht wichtig.
Auch wenn Sie sich besser fühlen: Hören Sie nicht auf Prezista zu nehmen, bevor Sie nicht mit Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin darüber gesprochen haben.
Wenn die Dosis von Prezista 800 mg mit 150 mg Cobicistat oder 100 mg Ritonavir 1× täglich ist:
·Nehmen Sie eine 800 mg Filmtablette oder zwei 400 mg-Filmtabletten gleichzeitig ein, 1× täglich und jeden Tag.
·Nehmen Sie Prezista immer zusammen mit 150 mg Cobicistat oder 100 mg Ritonavir.
·Nehmen Sie Prezista zusammen mit Nahrung ein.
·Schlucken Sie die Filmtablette(n) unzerkaut mit einem Getränk wie Wasser, Milch oder irgendeinem anderen Nährgetränk.
·Nehmen Sie Ihre anderen HIV-Arzneimittel, die Sie in Kombination mit Prezista und Cobicistat oder Ritonavir anwenden, wie von Ihrem Arzt verschrieben.
Wenn die Dosis von Prezista 600 mg mit 100 mg Ritonavir 2× täglich ist:
·Nehmen Sie eine 600 mg Filmtabletten am Morgen und eine 600 mg Filmtablette am Abend.
·Nehmen Sie Prezista immer zusammen mit 100 mg Ritonavir.
·Nehmen Sie Prezista zusammen mit Nahrung ein.
·Schlucken Sie die Filmtabletten unzerkaut mit einem Getränk wie Wasser, Milch oder einem anderen Nährgetränk.
·Nehmen Sie Ihre anderen HIV-Arzneimittel, die Sie in Kombination mit Prezista und Ritonavir anwenden, wie von Ihrem Arzt verschrieben.
Sorgen Sie dafür, dass Sie immer einen ausreichenden Vorrat an Prezista- und Ritonavir-Tabletten haben, damit diese Ihnen nicht ausgehen, beispielsweise, wenn Sie nicht nach Hause gehen können, reisen oder im Krankenhaus sein müssen.
Kinder ab 3 Jahren mit einem Körpergewicht von mindestens 10 kg, die zuvor bereits Anti-HIV-Arzneimittel erhalten haben (die Entscheidung erfolgt durch den behandelnden Kinderarzt bzw. durch die behandelnde Kinderärztin)
Der Arzt bzw. die Ärztin bestimmt die richtige Dosis entsprechend dem Körpergewicht des Kindes.
Der Arzt bzw. die Ärztin wird Sie informieren, wie viel Prezista (Tabletten oder Suspension) und wie viel Ritonavir (Kapseln, Tabletten oder Lösung) Ihr Kind einnehmen sollte.
Setzen Sie Prezista nicht ohne Rücksprache mit dem behandelnden Arzt bzw. der Ärztin ab, auch wenn Ihr Kind sich besser fühlt.
Hinweise
·Ihr Kind sollte Prezista stets zusammen mit Ritonavir einnehmen.
·Ihr Kind sollte Prezista zusammen mit Nahrung einnehmen.
·Wenn Ihr Kind Prezista Tabletten einnimmt, sollte es die Tabletten zusammen mit einem Getränk wie Wasser, Milch oder einem anderen Nährgetränk schlucken.
·Wenn Ihr Kind Prezista orale Suspension einnimmt, schütteln Sie vor jeder Entnahme die Flasche kräftig. Eine 6-Milliliter-Dosierpipette für die orale Verabreichung mit Teilstrichen alle 0,2 Milliliter ist der Packung beigefügt, damit Sie Ihre Dosis genau abmessen können. Prezista orale Suspension sollte nur mit der beigefügten Dosierpipette für die orale Verabreichung gegeben werden. Die beigefügte Dosierpipette für die orale Verabreichung sollte nicht für ein anderes Arzneimittel benutzt werden.
Andere HIV-Arzneimittel, die gleichzeitig mit Prezista und Ritonavir angewendet werden, sollten entsprechend den Empfehlungen des Arztes bzw. der Ärztin eingenommen werden.
Falls Ihr Kind die orale Ritonavir-Lösung nicht verträgt, wenden Sie sich bitte an den behandelnden Arzt bzw. an die behandelnde Ärztin.
Entfernen des kindersicheren Verschlusses
Die Plastikflasche hat einen kindersicheren Verschluss und kann wie folgt geöffnet werden:
·Drücken Sie den Schraubverschluss nach unten und drehen Sie diesen gleichzeitig im Gegenuhrzeigersinn.
·Drehen Sie den aufgeschraubten Verschluss ab.

Wenn Sie mehr Prezista Filmtabletten eingenommen haben, als Sie sollten
Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin.
Wenn Sie vergessen haben, Prezista einzunehmen und Ihr Dosierungsschema ist Prezista mit Cobicistat oder Ritonavir einmal täglich
Wenn Sie es innert 12 Stunden bemerken, müssen Sie die Filmtablette sofort nehmen. Nehmen Sie sie immer mit Cobicistat oder Ritonavir und Nahrung. Wenn Sie es nach 12 Stunden bemerken, dann übergehen Sie die Einnahme und nehmen Sie die nächsten Dosen wie üblich. Nehmen Sie keine doppelte Dosis, um eine vergessene Dosis auszugleichen.
Wenn Sie vergessen haben, Prezista einzunehmen und Ihr Dosierungsschema ist Prezista mit Ritonavir zweimal täglich
Wenn Sie es innert 6 Stunden bemerken, müssen Sie die Filmtabletten sofort nehmen. Nehmen Sie sie immer mit Ritonavir und Nahrung. Wenn Sie es nach 6 Stunden bemerken, dann übergehen Sie die Einnahme und nehmen Sie die nächsten Dosen wie üblich. Nehmen Sie keine doppelte Dosis, um eine vergessene Dosis auszugleichen.
Bitte wenden Sie sich an Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin, wenn Sie die Einnahme anderer HIV-Arzneimittel, die Sie in Kombination mit Prezista und Ritonavir einnehmen, vergessen haben.
Ändern Sie nicht von sich aus die verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin oder Ihrem Apotheker bzw. Ihrer Apothekerin.
Hören Sie mit der Einnahme von Prezista nicht auf, ohne mit Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin vorher darüber gesprochen zu haben.
Die HIV-Therapie kann Ihr Wohlbefinden steigern. Auch wenn Sie sich besser fühlen: Hören Sie nicht auf, Prezista einzunehmen. Sprechen Sie zuerst mit Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin.
Wenn Sie weitere Fragen zur Verwendung dieses Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin.

2022 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home