ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu Ranexa®:A. Menarini AG
Vollst. PatinformationDrucken 
Eigensch.Kontraind.VorbeugungSchwangerschaftDos./Anw.Unerw.WirkungenGewöhnliche H.Zusammens.
PackungenSwissmedic-Nr.ZulassungsinhaberStand d. Info. 

Was ist in Ranexa enthalten?

Ranexa 375: Die ovalen blassblauen Tabletten enthalten 375 mg Ranolazin (Wirkstoff), den Farbstoff Indigotin (E132) sowie weitere Hilfsstoffe zur Herstellung einer Retardtablette. Die Tabletten tragen auf einer Seite die Prägung 375.
Ranexa 500: Die ovalen hellorangen Tabletten enthalten 500 mg Ranolazin (Wirkstoff), den Farbstoff Eisenoxid (E172) sowie weitere Hilfsstoffe zur Herstellung einer Retardtablette. Die Tabletten tragen auf einer Seite die Prägung 500.
Ranexa 750: Die ovalen, blassgrünen Tabletten enthalten 750 mg Ranolazin (Wirkstoff), Lactose, die Farbstoffe Brillantblau FCF (E133) und Tartrazin (E102) sowie weitere Hilfsstoffe zur Herstellung einer Retardtablette. Die Tabletten tragen auf einer Seite die Prägung 750.

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home