ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu ReFacto® AF FuseNGo®:Pfizer AG
Vollst. PatinformationDrucken 
Eigensch.AbänderungKontraind.VorbeugungSchwangerschaftDos./Anw.Unerw.WirkungenGewöhnliche H.
Zusammens.PackungenSwissmedic-Nr.ZulassungsinhaberStand d. Info. 

Was ist in ReFacto AF FuseNGo enthalten?

Wirkstoff: Moroctocog alfa (rekombinanter Gerinnungsfaktor VIII)
Hilfsstoffe: Saccharose, Calciumchlorid-dihydrat, Histidin, Natriumchlorid und Polysorbat 80
Lösungsmittel: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke
ReFacto AF FuseNGo Zweikammer-Fertigspritze steht in den folgenden Dosierungen zur Verfügung: 250 I.E., 500 I.E., 1000 I.E., 2000 I.E. oder 3000 I.E.
ReFacto AF FuseNGo Zweikammer-Fertigspritze enthält ReFacto AF FuseNGo-Pulver in der oberen Kammer und das Lösungsmittel in der unteren Kammer der Zweikammer-Fertigspritze.
Nach Auflösen des Pulvers mit dem Lösungsmittel enthält 1 ml der gebrauchsfertigen Injektionslösung:

Pulver

1 ml gelöstes ReFacto AF FuseNGo enthält:

250 I.E.

62.5 I.E. ​Moroctocog alfa (rekombinanter Gerinnungsfaktor VIII)

500 I.E.

125 I.E. ​Moroctocog alfa (rekombinanter Gerinnungsfaktor VIII)

1000 I.E.

250 I.E. ​Moroctocog alfa (rekombinanter Gerinnungsfaktor VIII)

2000 I.E.

500 I.E. ​Moroctocog alfa (rekombinanter Gerinnungsfaktor VIII)

3000 I.E.

750 I.E. ​Moroctocog alfa (rekombinanter Gerinnungsfaktor VIII)

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home