ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu NovoEight®:Novo Nordisk Pharma AG
Vollst. PatinformationÄnderungen anzeigenDrucken 
Eigensch.Kontraind.VorbeugungSchwangerschaftDos./Anw.Unerw.WirkungenGewöhnliche H.Zusammens.
PackungenHerstellerSwissmedic-Nr.ZulassungsinhaberStand d. Info. 

Was ist NovoEight und wann wird es angewendet?

NovoEight enthält den Wirkstoff turoctocog alfa, ein humaner Gerinnungsfaktor VIII, welcher mit Hilfe von rekombinanter DNA-Technologie hergestellter wird.
NovoEight wird zur Behandlung und Vermeidung von Blutungen bei Patienten mit vorbehandelter Hämophilie A verwendet.
Bei Patienten mit Hämophilie A fehlt der Faktor VIII oder funktioniert nicht richtig. NovoEight ersetzt diesen fehlerhaften oder fehlenden «Faktor VIII» und unterstützt das Blut bei der Bildung von Gerinnseln am Blutungsort.
NovoEight enthält keinen von-Willebrand-Faktor und darf daher nicht für die Behandlung des von-Willebrand-Jürgens-Syndroms verwendet werden.

2019 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home