ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Home - Fachinformation zu Cibacen 5 mg - Änderungen - 27.04.2018
3 Änderungen an Fachinfo Cibacen 5 mg
  • +ACE-Inhibitoren, inkl. Cibacen, sind in Kombination mit Sacubitril/Valsartan aufgrund eines erhöhten Risikos für Angiooedeme kontraindiziert (siehe «Warnhinweise und Vorsichtsmassnahmen» und «Interaktionen»).
  • +Interaktion zwischen ACE-Inhibitoren und Sacabutril/Valsartan
  • +ACE-Inhibitoren, inkl. Cibacen, dürfen aufgrund eines Angiooedem-Risikos nicht zusammen mit Sacubitril/Valsartan verabreicht werden. Bei Patienten, die gleichzeitig eine Therapie mit Sacubitril/Valsartan erhalten, kann ein erhöhtes Risiko von Angiooedemen bestehen.
  • +Eine Behandlung mit Cibacen darf frühestens 36 Stunden nach der letzten Dosis von Sacubitril/Valsartan eingeleitet werden. Eine Behandlung mit Sacubitril/Valsartan darf frühestens 36 Stunden nach Einnahme der letzten Dosis einer Cibacen-Therapie eingeleitet werden (siehe «Kontraindikationen» und «Interaktionen»).
  • +Interaktion zwischen ACE-Inhibitoren und Sacabutril/Valsartan: Bei gleichzeitiger Anwendung eines ACE-Inhibitors, inkl. Cibacen mit Sacubitril/Valsartan kann ein erhöhtes Risiko von Angiooedemen bestehen (siehe «Kontraindikationen» und «Warnhinweise und Vorsichtsmassnahmen»).
  • -Mai 2015.
  • +April 2018.
2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home