ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Home - Fachinformation zu Metoject 7.5 mg - Änderungen - 05.01.2022
6 Änderungen an Fachinfo Metoject 7.5 mg
  • -Enzephalopathie / Leukenzephalopathie wurde bei onkologischen Patienten, die eine Methotrexat-Therapie erhalten haben, beobachtet und kann bei einer Methotrexat-Therapie bei nicht-onkologischen Indikationen nicht ausgeschlossen werden.
  • +Enzephalopathie / Leukenzephalopathie (einschliesslich einer durch den JC­ Virus ausgelösten progressiven multifokalen Leukenzephalopathie (PML)) wurde bei Patienten, die eine Methotrexat-Therapie erhalten haben, beobachtet. PML ist eine potenziell lebensbedrohliche Erkrankung und sollte als Differenzialdiagnose bei immunsupprimierten Patienten mit neu aufgetreten oder veränderten neurologischen Symptomen in Erwägung gezogen werden.
  • -Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.
  • +Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrössen in den Verkehr gebracht.
  • -September 2020
  • +November 2021
2022 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home