ch.oddb.org
 
Analysen | Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Eprex 2000 U, Injektionslösung (Fertigspritzen) - 6 Spritze(n) à 0.5 ml
49078805 Janssen-Cilag AG
Eprex 2000 U, Injektionslösung (Fertigspritzen)27.07.1988
  27.07.1998
Erythropoietin (B03XA01)07.11.2007
WHO-DDD27.11.2023
06.07.30.6 Spritze(n) à 0.5 ml
06.07.30. 
A  
JaStimulierung der Erythropoese
FIPI
110.84Ja
Eprex

Renale Anämie bei Niereninsuffizienz.
Eprex

Behandlung der symptomatischen Anämie bei erwachsenen Tumorpatienten/innen mit einem Hämoglobinwert von < 10.5 g/dl, bei welchen eine Chemotherapie über eine Mindestdauer von 2 Monaten vorgesehen ist.
Eprex

Vor Wahleingriffen zur Ermöglichung von Eigenblutspenden bei anämischen Patienten, die aus immunologischen Gründen kein Fremdblut tolerieren.
    
10%143.65
11.97
7680490788058Biotechnologika
3948573 
Zusammensetzung
epoetinum alfa ADNr 2000 U.I., polysorbatum 80, natrii chloridum, natrii phosphates, glycinum, aqua ad iniectabilia q.s. ad solutionem pro 0.5 ml.
Packungsbestandteile
Injektionslösung in Fertigspritze
Aqua Ad Iniectabilia Q.s. Ad Solutionem
 
WirkstoffeStärke
Epoetinum alfa Adnr2000U.I. / 0.5ml
 
Hilfsstoffe
Glycin
Natrium Chlorid
Natrii Phosphates
Polysorbatum 80
Quelle
Datum des Datenimports : 31.08.2018
Swissmedic-Registration :
Sequenz :
Präparatname :
Zulassungsinhaber: :
Produktgruppe :
Index Therapeuticus (BSV) :
Heilmittelcode :
Registrierungsdatum :
Gültig bis :
Packungsnummer :
Packungsgrösse :
Handelsform/Einheit :
Abgabekategorie :
Wirkstoffe :
Zusammensetzung :
 
2019 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home