ch.oddb.org
 
Analysen | Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Eprex 40000 U, Injektionslösung (Fertigspritzen) - Spritze(n) à 1 ml
49078811 Janssen-Cilag AG
Eprex 40000 U, Injektionslösung (Fertigspritzen)27.07.1988
  07.12.2000
Erythropoietin (B03XA01)07.11.2007
WHO-DDD27.11.2023
06.07.30.Spritze(n) à 1 ml
06.07.30. 
A  
JaStimulierung der Erythropoese
FIPI
369.48Ja
Eprex

Renale Anämie bei Niereninsuffizienz.
Eprex

Behandlung der symptomatischen Anämie bei erwachsenen Tumorpatienten/innen mit einem Hämoglobinwert von < 10.5 g/dl, bei welchen eine Chemotherapie über eine Mindestdauer von 2 Monaten vorgesehen ist.
Eprex

Vor Wahleingriffen zur Ermöglichung von Eigenblutspenden bei anämischen Patienten, die aus immunologischen Gründen kein Fremdblut tolerieren.
    
10%440.55
11.01
7680490788119Biotechnologika
3948544 
Zusammensetzung
epoetinum alfa ADNr 40000 U.I., polysorbatum 80, natrii chloridum, natrii phosphates, glycinum, aqua ad iniectabilia q.s. ad solutionem pro 1 ml.
Packungsbestandteile
Injektionslösung in Fertigspritze
Aqua Ad Iniectabilia Q.s. Ad Solutionem
 
WirkstoffeStärke
Epoetinum alfa Adnr40000 UI/ml
 
Hilfsstoffe
Glycin
Natrium Chlorid
Natrii Phosphates
Polysorbatum 80
Quelle
Datum des Datenimports : 31.08.2018
Swissmedic-Registration :
Sequenz :
Präparatname :
Zulassungsinhaber: :
Produktgruppe :
Index Therapeuticus (BSV) :
Heilmittelcode :
Registrierungsdatum :
Gültig bis :
Packungsnummer :
Packungsgrösse :
Handelsform/Einheit :
Abgabekategorie :
Wirkstoffe :
Zusammensetzung :
 
2019 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home