ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Co-Amoxicillin Sandoz i.v. 1,2 g, Pulver zur Herstellung einer Injektions-/Infusionslösung - 10 Durchstechflasche(n)
56311005 Sandoz Pharmaceuticals AG
Co-Amoxicillin Sandoz i.v. 1,2 g, Pulver zur Herstellung einer Injektions-/Infusionslösung10.12.2004
  10.12.2004
Amoxicillin und Enzym-Inhibitoren (J01CR02)21.03.2005
WHO-DDD 
08.01.94.10 Durchstechflasche(n)
08.01.93. 
A  
Nein 
FI 
18.88  
k.A.38.05
7680563110052Synthetika
  
Zusammensetzung
Praeparatio sicca: amoxicillinum anhydricum 1 g ut amoxicillinum natricum, acidum clavulanicum 200 mg ut kalii clavulanas, pro vitro.
Packungsbestandteile
Pulver zur Herstellung einer Injektions- oder Infusionslösung
 
 
WirkstoffeStärkeZusätzliche Information
Clavulansäure200 mg entspricht Kalium Clavulanat  
Amoxicillin Anhydrid1 g entspricht Amoxicillin Natrium Praeparatio sicca
Quelle
Datum des Datenimports : 08.08.2019 Swissmedic-Registration : Sequenz : Präparatname : Zulassungsinhaber: : Produktgruppe : Index Therapeuticus (BSV) : Heilmittelcode : Registrierungsdatum : Gültig bis : Packungsnummer : Packungsgrösse : Handelsform/Einheit : Abgabekategorie : Wirkstoffe : Zusammensetzung :
 
2022 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home