ch.oddb.org
 
Analysen | Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Seroquel XR 400 mg, Retardtabletten - 60 Tablette(n)
58108006 AstraZeneca AG
Seroquel XR 400 mg, Retardtabletten19.08.2008
Original19.08.2008
Quetiapin (N05AH04) 
WHO-DDD18.08.2023
01.05.60 Tablette(n)
01.05. 
B  
JaNeuroleptikum
FIPI
354.15Ja
Seroquel XR

- Behandlung der Schizophrenie (Akutbehandlung und Rückfallprophylaxe).
- Behandlung manischer und depressiver Episoden bei bipolaren Störungen (Akutbehandlung und Rückfallprophylaxe).
- Zusatzbehandlung depressiver Episoden (Episoden einer Major Depression):
Für Patienten, die unzureichend auf die Monotherapie mit mindestens einem Antidepressivum angesprochen haben, im Sinne einer Augmentationsstrategie nach einer gemäss gängigen klinischen Guidelines durchgeführten antidepressiven Therapie. Als Alternative zur Lithiumtherapie bei unzureichendem Ansprechen auf eine Lithiumtherapie, bei bestehender Kontraindikation für eine Lithiumtherapie und bei depressiven Patienten mit psychotischen Symptomen. Vor Beginn der Therapie sollte der behandelnde Arzt das Sicherheitsprofil von Seroquel XR abwägen.
01.02.2009  
20%422.95
7.05
7680581080061Synthetika
3904021 
Zusammensetzung
quetiapinum 400 mg ut quetiapini fumaras, excipiens pro compresso obducto.
Packungsbestandteile
Retard-Tabletten
Excipiens pro Compresso Obducto.
 
WirkstoffeStärke
Quetiapin400 mg entspricht Quetiapin Fumarat
Quelle
Datum des Datenimports : 06.07.2018
Swissmedic-Registration :
Sequenz :
Präparatname :
Zulassungsinhaber: :
Produktgruppe :
Index Therapeuticus (BSV) :
Heilmittelcode :
Registrierungsdatum :
Gültig bis :
Packungsnummer :
Packungsgrösse :
Handelsform/Einheit :
Abgabekategorie :
Wirkstoffe :
Zusammensetzung :
 
2018 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home