ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Ribomustin 25 mg, Lyophilisat für Infusionslösung - 5 Durchstechflasche(n)
58816001 Mundipharma Medical Company, Hamilton, Bermuda, Basel Branch
Ribomustin 25 mg, Lyophilisat für Infusionslösung25.03.2009
Original25.03.2009
Bendamustin (L01AA09) 
WHO-DDD24.03.2024
07.16.10.5 Durchstechflasche(n)
07.16.10. 
A  
JaZytostatikum
FI 
274.06Ja
Ribomustin

Therapie der chronisch-lymphatischen Leukämie (CLL) vom B-Zell-Typ. Die Firstline-Therapie mit RIBOMUSTIN sollte nur bei Patienten mit fortgeschrittener Erkrankung begonnen werden, d.h. im Binet-Stadium B oder C, einhergehend mit krankheitsbedingten Symptomen oder Zeichen einer Krankheitsprogression.
Ribomustin

In der Erstlinientherapie des follikulären Non-Hodgkin-Lymphom in Kombination mit Rituximab für maximal 6 Zyklen.
Bei Patienten mit Progression des Follikulären Non-Hodgkin-Lymphom während oder innerhalb von 6 Monaten nach Behandlung mit Rituximab oder einer Rituximab-enthaltenden Therapie.
    
10%331.00
  
7680588160018Synthetika
4140376 
Zusammensetzung
Praeparatio cryodesiccata: bendamustini hydrochloridum 25 mg corresp. bendamustinum 22.7 mg, mannitolum, pro vitro.
Packungsbestandteile
Praeparatio cryodesiccata:
Lyophilisat für Infusionslösung
Pro Vitro
 
WirkstoffeStärke
Bendamustini Hydrochloridum25 mg entspricht Bendamustinum 22.7 mg
 
Hilfsstoffe
Mannitol
Quelle
Datum des Datenimports : 06.07.2018
Swissmedic-Registration :
Sequenz :
Präparatname :
Zulassungsinhaber: :
Produktgruppe :
Index Therapeuticus (BSV) :
Heilmittelcode :
Registrierungsdatum :
Gültig bis :
Packungsnummer :
Packungsgrösse :
Handelsform/Einheit :
Abgabekategorie :
Wirkstoffe :
Zusammensetzung :
 
2019 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home