ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Xeomin 100 LD50-Einheiten, Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung - Durchstechflasche(n)
62080002 Merz Pharma (Schweiz) AG
Xeomin 100 LD50-Einheiten, Pulver zur Herstellung einer Injektionslösung12.04.2013
  12.04.2013
Botulismustoxin (M03AX01) 
WHO-DDD11.04.2023
01.13.Durchstechflasche(n)
01.13. 
A  
JaZur symptomatischen Behandlung von Blepharospasmus bei Erwachsenen, zervikaler Dystonie mit überwiegend rotatorischer Komponente (Torticollis spasmodicus) bei Erwachsenen, Spastik der oberen Extremitäten bei Erwachsenen, chronische beeinträchtigende Sialorrhö bei Erwachsenen.
FI 
234.78Ja
Xeomin

Maximal 4 Behandlungen pro Jahr bei Spastik der oberen Extremitäten nach Schlaganfall.
Blepharospasmus bei Erwachsenen, Torticollis spasmodicus bei Erwachsenen.
    
10%285.95
  
7680620800025Biotechnologika
5603772 
Zusammensetzung
Praeparatio cryodesiccata: toxinum botulinicum typum A (150 kD) 100 U.I., saccharum, albuminum seri humani, pro vitro.
Packungsbestandteile
Praeparatio cryodesiccata:
Trockensubstanz
Pro Vitro
 
WirkstoffeStärke
Toxinum Botulinicum Typum a (150 Kd)100 UI
 
Hilfsstoffe
Albuminum Seri Humani
Saccharum
Quelle
Datum des Datenimports : 08.07.2019
Swissmedic-Registration :
Sequenz :
Präparatname :
Zulassungsinhaber: :
Produktgruppe :
Index Therapeuticus (BSV) :
Heilmittelcode :
Registrierungsdatum :
Gültig bis :
Packungsnummer :
Packungsgrösse :
Handelsform/Einheit :
Abgabekategorie :
Wirkstoffe :
Zusammensetzung :
 
2019 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home