ch.oddb.org
 
Analysen | Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Tecentriq 1200 mg/20 ml, Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung - 
66152001 Roche Pharma (Schweiz) AG
Tecentriq 1200 mg/20 ml, Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung23.05.2017
  23.05.2017
Monoklonale Antikörper (L01XC) 
WHO-DDD22.05.2022
07.16. 
07.16.10. 
A  
Janicht-kleinzelliges Lungenkarzinom (NSCLC)
FI 
4969.25Ja
Tecentriq

Tecentriq ist indiziert zur Monotherapie von Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom (NSCLC) nach vorausgegangener Chemotherapie. Patienten mit einer Progression nach Therapie mit einem Immunonkologikum sind von einer Therapie mit Tecentriq ausgeschlossen.
Die Patienten sollten bis zur Progression der Erkrankung oder bis zum Auftreten unzumutbarer Toxizität behandelt werden. Klinisch stabile Patienten mit initialem Befund einer Progression können bis zur Bestätigung der Progression der Erkrankung weiter behandelt werden. Die Behandlung bedarf der Kostengutsprache durch den Krankenversicherer nach vorgängiger Konsultation des Vertrauensarztes.
01.07.2017  
10%5339.50
  
7680661520012Biotechnologika
7073568 
Zusammensetzung
atezolizumabum 1200 mg, L-histidinum, acidum aceticum glaciale, saccharum, polysorbatum 20, aqua ad iniectabilia q.s. ad solutionem pro 20 ml.
Packungsbestandteile
Infusionskonzentrat
Aqua Ad Iniectabilia Q.s. Ad Solutionem
 
WirkstoffeStärke
Atezolizumabum1200mg / 20ml
 
Hilfsstoffe
Acidum Aceticum Glaciale
L-Histidinum
Polysorbatum 20
Saccharum
Quelle
Datum des Datenimports : 24.10.2017
Swissmedic-Registration :
Sequenz :
Präparatname :
Zulassungsinhaber: :
Produktgruppe :
Index Therapeuticus (BSV) :
Heilmittelcode :
Registrierungsdatum :
Gültig bis :
Packungsnummer :
Packungsgrösse :
Handelsform/Einheit :
Abgabekategorie :
Wirkstoffe :
Zusammensetzung :
 
2018 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home