ch.oddb.org
 
Apotheken | Doctor | Drugs | Hospital | Interactions | MiGeL | Registration owner | Services
Consumerinfo for Uptravi® Filmtabletten:Actelion Pharmaceuticals Ltd
Complete consumer infoÄnderungen anzeigenPrint 
EffectsContra IndicationPregnancyUsageUnwanted effectsGeneral adviceComposition.Packages
Swissmedic-Nr.Registration ownerLast update of information 

Wann darf Uptravi nicht eingenommen werden?

Nehmen Sie Uptravi nicht ein:
·wenn Sie auf Selexipag oder einen der Hilfsstoffe von Uptravi überempfindlich reagieren.
·wenn Sie Gemfibrozil [ein Arzneimittel zur Senkung der Blutfettwerte (Lipidwerte)] einnehmen.
Wann darf Uptravi nur mit Vorsicht eingenommen werden?
Wenn Sie unter Schwindel oder Ohnmacht leiden.
Wenn Sie dialysiert werden.
Wenn Sie schwere Leberprobleme haben oder hatten, bei welchen Ihre Leber nicht ordnungsgemäss arbeitet bzw. gearbeitet hat.
Wenn Sie einen der vorstehend genannten Punkte feststellen oder sich Ihr Gesundheitszustand verändert, sollten Sie sofort Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin informieren.
Wenn Uptravi gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln angewendet wird, können sie sich gegenseitig beeinflussen. Zu diesen Arzneimitteln gehören:
Clopidogrel (ein Arzneimittel zur Verhinderung von Blutgerinseln bei koronaren Herzkrankheiten)
Deferasirox (ein Arzneimittel, um überschüssiges Eisen aus dem Körpergewebe zu entfernen)
Teriflunomid (ein Arzneimittel zur Behandlung von multipler Sklerose [MS])
Valproinsäure (ein Arzneimittel zur Behandlung von Epilepsie)
Fluconazol, Rifampicin (Antibiotika zur Behandlung von Infektionen)
Porbenecid (ein Arzneimittel zur Behandlung der Gicht)
Uptravi sollte nicht an Patienten unter 18 Jahren verabreicht werden.
Bitte beachten Sie, dass Uptravi infolge unerwünschter Wirkungen, wie beispielsweise Kopfschmerzen oder niedriger Blutdruck, die Fahrtüchtigkeit und die Fähigkeit Maschinen zu bedienen beeinträchtigen kann.
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin, wenn Sie
·an anderen Krankheiten leiden,
·Allergien haben oder
·andere Arzneimittel (auch selbst gekaufte!) einnehmen oder äusserlich anwenden.

2021 ©ywesee GmbH
Settings | Help | FAQ | Login | Contact | Home