ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu Locaseptil-Neo®:Drossapharm AG
Vollst. FachinformationDDDDrucken 
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Schwangerschaft
Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.Packungen
Reg.InhaberStand d. Info. 

Schwangerschaft/Stillzeit

Schwangerschaft
Kortikosteroide haben in tierexperimentellen Studien teratogene oder sonstige schädliche Auswirkungen auf den Embryo und/oderFöten gezeigt. Mit Locaseptil-Neo wurden weder am Tier noch bei schwangeren Frauen Studien durchgeführt. Im Zusammenhangmit Locaseptil-Neo wurden jedoch bis heute keine schädlichen Auswirkungen gemeldet. Trotzdem sollte das Arzneimittel währendder Schwangerschaft nicht angewendet werden, es sei denn, es ist klar notwendig.
Stillzeit
Bezüglich Stillzeit ist nicht bekannt, ob die Wirkstoffe in die Muttermilch übergehen.Bei Anwendung von Locaseptil-Neo in der Stillzeitist Vorsicht geboten.
 

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home