ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu Akne-mycin®/- 2000:Almirall AG
Vollst. FachinformationDDDÄnderungen anzeigenDrucken 
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Schwangerschaft
Fahrtücht.Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.
PackungenReg.InhaberStand d. Info. 

Dosierung/Anwendung

Erwachsene und Jugendliche
Salbe
Die Salbe wird im Allgemeinen 2× täglich, morgens und abends, dünn auf die befallenen Hautpartien aufgetragen.
Vor jeder neuen Anwendung ist Folgendes zu beachten:
Präparatereste mit viel lauwarmem Wasser abwaschen (um dabei den emulgierten Hauttalg zu entfernen).
Die Haut jeweils gut abtrocknen.
In Fällen, in denen die Salbe als zu fettig empfunden wird, ist die Fortsetzung der Behandlung mit der fettfreien Akne-mycin Lösung zu empfehlen.
Lösung
Die Lösung soll 2× täglich sparsam auf die befallenen Hautstellen aufgetragen werden.
Die Flasche hat einen speziellen Applikator, mit dem die Lösung direkt auf die Haut aufgetragen werden kann (siehe «Sonstige Hinweise/Hinweise für die Handhabung»).
Salbe und Lösung
Lösung und Salbe können auch im Wechsel aufgetragen werden.
Dauer der Behandlung: Die Therapie mit Akne-mycin 2000 Salbe oder Akne-mycin Lösung sollte nicht länger als 4-6 Wochen dauern.
Spezielle Dosierungsempfehlungen
Kinder: Zur Sicherheit und Wirksamkeit von Akne-mycin 2000 Salbe und Akne-mycin Lösung bei Kindern unter 12 Jahren liegen keine Daten vor.
Ältere Patienten: Akne-mycin wurde bei Patienten ≥65 Jahre nicht spezifisch untersucht, und in dieser Altersgruppe besteht üblicherweise keine Indikation. Aufgrund der minimalen systemischen Absorption ist eine Dosisanpassung in Abhängigkeit vom Alter vermutlich nicht erforderlich.
Eingeschränkte Leber- oder Nierenfunktion: Akne-mycin wurde bei Patienten mit Leber- oder Niereninsuffizienz nicht spezifisch untersucht. Aufgrund der minimalen systemischen Absorption ist jedoch vermutlich keine Dosisanpassung erforderlich.

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home