ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu Fortecortin® Inject:Merck (Schweiz) AG
Vollst. FachinformationDDDÄnderungen anzeigenDrucken 
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Schwangerschaft
Fahrtücht.Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.
PackungenReg.InhaberStand d. Info. 

Sonstige Hinweise

Inkompatibilitäten
Fortecortin Inject sollte nicht mit anderen Arzneimitteln gemischt werden. Zur Kompatibilität mit Infusionslösungen siehe «Hinweise für die Handhabung».
Beeinflussung diagnostischer Methoden
Allergietests
Hautreaktionen können unterdrückt werden.
Blutserum-Werte
Erniedrigt: BSG/Gerinnungszeit (Lee White)/Harnsäure/Testosteron/Kalium/TSH/Thyroxin/T3.
Erhöht: Glukose/Cholesterin/Natrium/Chlorid.
Urinwerte
Erniedrigt: 17-Ketosteroide.
Erhöht: Creatinin/Calcium/Glukose (bei Prädisposition).
Haltbarkeit
Fortecortin Inject darf nur bis zu dem mit EXP auf der Packung bezeichneten Datum verwendet werden.
Besondere Lagerungshinweise
Zum Schutz vor Licht in der Originalverpackung und ausser Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht über 25 °C lagern.
Hinweise für die Handhabung
Kompatibilität mit Infusionslösungen:
Fortecortin Inject 4/8 mg sollte möglichst direkt intravenös appliziert oder in den Infusionsschlauch injiziert werden.
Fortecortin Inject (4/8 mg Dexamethason-21-dihydrogenphosphat) ist mit folgenden Infusionslösungen (jeweils 250 und 500 ml) kompatibel und innerhalb von 24 Stunden zum Verbrauch bestimmt: Isotonische Kochsalzlösung, Ringerlösung und Glukoselösung 5%.
Bei Kombination mit Infusionslösungen sind die Informationen der jeweiligen Anbieter über ihre Infusionslösungen, so auch zur Kompatibilität, zu Kontraindikationen, unerwünschten Wirkungen und Interaktionen, zu beachten.

2019 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home