ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Patienteninformation zu Xalkori®:Pfizer AG
Vollst. PatinformationDrucken 
Eigensch.Kontraind.VorbeugungSchwangerschaftDos./Anw.Unerw.WirkungenGewöhnliche H.Zusammens.
PackungenSwissmedic-Nr.ZulassungsinhaberStand d. Info. 

Wie verwenden Sie Xalkori?

Folgen Sie bitte sorgfältig den Anweisungen Ihres Arztes bzw. Ihrer Ärztin. Er bzw. sie begleitet Ihre Behandlung und überprüft den Erfolg und die Verträglichkeit der Therapie. Er bzw. sie entscheidet über die Dauer der Behandlung mit Xalkori, über eine allfällige Dosisanpassung oder über eine vorübergehende Unterbrechung der Behandlung.
Die übliche Dosierung ist eine Kapsel zu 250 mg zweimal täglich (entsprechend einer Tagesdosis von 500 mg).
Nehmen Sie eine Kapsel am Morgen und eine Kapsel am Abend ein, jeden Tag ungefähr zur gleichen Zeit. Xalkori Kapseln sollen mit etwas Wasser eingenommen werden. Sie können die Kapseln mit oder ohne Nahrung einnehmen. Die Kapseln dürfen jedoch nicht mit Grapefruit oder Grapefruitsaft eingenommen werden. Schlucken Sie die Kapseln ganz, ohne sie zu kauen, aufzulösen oder zu öffnen.
Falls nötig, kann Ihr Arzt oder Ihre Ärztin die Ihnen verschriebene Dosis auf 200 mg zweimal täglich senken. Falls eine weitere Senkung nötig ist, kann die Dosis auch 250 mg einmal täglich betragen.
Wenn Sie eine grössere Menge Xalkori eingenommen haben, als Sie sollten
Benachrichtigen Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihrer Ärztin oder Apothekerin. Sie benötigen evtl. medizinische Betreuung.
Wenn Sie vergessen haben, Xalkori einzunehmen
Das Vorgehen hängt davon ab, wieviel Zeit bis zur Einnahme der nächsten planmässigen Dosis verbleibt:
- Wenn die nächste Dosis sechs Stunden oder länger entfernt ist, nehmen Sie die vergessene Kapsel so rasch wie möglich ein. Die folgende Dosis wird dann zur üblichen Zeit eingenommen.
- Wenn die nächste Dosis weniger als sechs Stunden entfernt ist, lassen Sie die vergessene Kapsel ganz aus. Die folgende Dosis wird dann zur üblichen Zeit eingenommen. Verdoppeln Sie nicht die Dosis (zwei Kapseln), um eine vergessene Dosis nachzuholen. Informieren Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin bei der nächsten Visite über die vergessene Dosis.
Falls Sie an einer Leberfunktionsstörung oder an einer schweren Nierenfunktionsstörung leiden, wird der Arzt bzw. die Ärztin Xalkori bei Ihnen mit spezieller Vorsicht anwenden.
Da Xalkori bei Kindern und Jugendlichen nicht untersucht worden ist, soll es bei diesen Altersgruppen nicht angewendet werden.
Es ist wichtig, dass Sie Xalkori täglich einnehmen und so lange, wie es der Arzt bzw. die Ärztin verordnet hat. Ändern Sie nicht von sich aus die verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bzw. Ihrer Ärztin oder Apothekerin.

2019 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home