ch.oddb.org
 
Apotheken | Doctor | Drugs | Hospital | Interactions | MiGeL | Registration owner | Services
Information for professionals for Elvanse®:Takeda Pharma AG
Complete information for professionalsDDDÄnderungen anzeigenPrint 
Composition.Galenic FormIndication.UsageContra IndicationWarning restrictions.Interactions.Pregnancy
Driving abilityUnwanted effectsOverdoseEffectsPharm.kinetikPreclinicalOther adviceSwissmedic-Nr.
PackagesRegistration ownerLast update of information 

Schwangerschaft, Stillzeit

Schwangerschaft
Es gibt keine adäquaten, gut kontrollierten Humanstudien mit Schwangeren. Dexamphetamin, der aktive Metabolit von Lisdexamphetamin, ist plazentagängig.
In Ratten und Kaninchen hatte Lisdexamphetamin keinen Einfluss auf die embryofetale Entwicklung. Untersuchungen in Nagern haben gezeigt, dass die prä- oder frühpostnatale Amphetamin-Exposition zu neurochemischen Veränderungen und Verhaltensänderungen führen kann (s. „Präklinische Daten“).
Während der Schwangerschaft darf Elvanse nicht angewendet werden, es sei denn, es wird ausdrücklich für erforderlich gehalten.
Stillzeit
Amphetamine gehen in die Muttermilch über. Mütter, die Elvanse einnehmen, sollten angewiesen werden, nicht zu stillen.

2020 ©ywesee GmbH
Settings | Help | FAQ | Login | Contact | Home