ch.oddb.org
 
Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu Fluarix Tetra:GlaxoSmithKline AG
Vollst. FachinformationDDDÄnderungen anzeigenDrucken 
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Schwangerschaft
Fahrtücht.Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.
PackungenReg.InhaberStand d. Info. 

Sonstige Hinweise

Inkompatibilitäten:
Da keine Kompatibilitätsstudien durchgeführt wurden, darf das Produkt nicht mit anderen Arzneimitteln gemischt werden.
Lagerung und Haltbarkeit:
Der Impfstoff darf nur bis zu dem auf der Packung mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden.
Im Kühlschrank (+2 °C-+8 °C), vor Licht geschützt in der Originalpackung und ausser Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht einfrieren!
Hinweise zur Handhabung:
Der Impfstoff ist eine farblose bis leicht opaleszierende Suspension.
Vor der Verabreichung sollte der Impfstoff Raumtemperatur erreicht haben.
Vor Gebrauch schütteln. Vor der Verabreichung soll der Impfstoff visuell auf Fremdstoffe und/oder physikalische Veränderungen überprüft werden. Wird eine derartige Veränderung beobachtet, ist der Impfstoff zu verwerfen.
Anleitung für die Verabreichung des Impfstoffes in einer Fertigspritze ohne fixe Nadel

1.Halten Sie den Spritzenzylinder in einer Hand (vermeiden Sie, die Spritze am Kolben zu halten) und drehen Sie die Spritzenkappe entgegen dem Uhrzeigersinn ab.
2.Um die Nadel an der Spritze anzubringen, drehen Sie die Nadel im Uhrzeigersinn in die Spritze, bis sie fest sitzt (siehe Abbildung).
3.Entfernen Sie den Nadelschutz, der gelegentlich ein wenig festsitzen kann.
4.Verabreichen Sie den Impfstoff.
Nicht verwendeter Impfstoff oder Abfallmaterialien sind entsprechend den lokalen Anforderungen zu entsorgen.

2020 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home